Microblading und NE​U! Powder Brows

Der neue Trend für tolle Augenbrauen

 

 

 

Microblading und Powder Brows  - was ist der Unterschied?

Beim Bladen werden die Pigmente manuell (ohne Maschine) sanft eingearbeitet in der Richtung der eigenen Härchen. Die Ergebnisse wirken sehr natürlich. 

 

Powder Brows hingegen werden mit der Tätowiermaschine gestochen, fein und elegant, so dass ein ganz leichter Schatten entsteht, als hätte man die Augenbrauen "gepudert". 
Die sogenannten Powder Brows sind aktuell besonders beliebt, weil durch eine spezielle Auftragungstechnik ein sehr natürlicher Look entsteht. Für Powder Brows werden so gemacht, um einen Farbverlauf zu kreieren. Darum nennt man diese Art der Augenbrauen- Modellierung auch "Ombré Brows".

 

Bei beiden Methoden, direkt nach der Behandlung sowie auch zwei-drei Tage danach, ist die Farbe noch sehr auffällig, doch dies klingt ab. Die Färbung wird nach und nach natürlicher.

 

Beide Methoden sind ideal für alle, die die Optik ihrer Augenbrauen verbessern möchten.

Es gibt kein tägliches, lästiges Schminken mehr und das bis zu 2 Jahre! 

 

 

Wie viele Behandlungen sind nötig?

Microblading - zwei Sitzungen im Abstand von 4 bis 6 Wochen.

 

Powder Brows - manchmal ist es nur eine Sitzung ausreichend. Eine Nachbehandlung ist nicht immer nötig, je nach Wunsch oder Intensität der geheilten Farbton.

 

 

Vorzeichnung (beide Methoden)

Durch eine auf Ihre Wünsche abgestimmte und exakte Vorzeichnung können Sie sich das angestrebte Endergebnis direkt anschauen. Erst wenn Sie bedingungslos zufrieden und aufgeklärt sind, wird die Pigmentierung durchgeführt.

 

 

Allgemeine Pflegehinweise

Als Nachpflege und zum Schutz vor Schmutzpartikeln dient am besten für Microblading SkinCandy by PhiBrows und für Powder Brows Tattoomed Creme (Sie bekommen das gratis von mir).

Bitte benutzen Sie keine (weisse) Wundheilsalbe mit dem Wirkstoff Panthenol oder Dexpanthenol. Um der Schorfbildung vorzubeugen wird bei normalen Hauttypen eine Reinigung der Augenbrauen mit lauwarmen Wasser (und optional mit einer HP-neutralen Seife) in leichte Bewegungen empfohlen. Diese ist, am ersten Tag alle 1-3 Stunden bis zu 4 mal am Tag zu wiederholen.

Zum trocknen vorsichtig, am besten mit einem Kleenex (kein Handtuch mit Fuseln), sanft abtupfen - nicht reiben! Danach salben Sie die Braue erneut sehr dünn ein mit sauberen Händen oder Wattestäbchen. Am besten Morgens nach dem Aufstehen, Mittags, Abends nach der Arbeit und vor dem Schlafen gehen.

Während der Abheilphase (10 Tage) sollten Sie dauerhaften Kontakt mit

  • Wasser
  • Sonne & Solarium
  • Saunagänge
  • Schwimmen
  • zuviel Sport (schwitzen)
  • Makeup

vermeiden!

  

Es kann bei der Verheilung ein Juckreiz auftreten – Bitte kratzen Sie nicht an der Braue bzw. entfernen Sie evtl. Krustenbildung auf keinen Fall. Der Schorf muss sich von allein lösen. Ansonsten kann die Pigmentierung ganz wegfallen.

 

Haltbarkeit und Farbergebnis

Microblading sowie Powder Brows Technik halten je nach Hautbeschaffenheit und Einarbeitung ein oder mehrere Jahre. Eine Mindest-und Höchstdauer und eine generelle Verblassung können nicht garantiert werden. 

Das Farbergebnis fällt je nach Hautbeschaffenheit unterschiedlich aus. Es werden ausschließlich gesundheitlich unbedenklichezertifizierte Qualitäts Pigmente verwendet.
Bei Microblading - durch den unterschiedlichen Verstoffwechselungsprozess der Kunden sind fast immer Nacharbeiten notwendig. Die ursprüngliche Form und Farbe, die durch den Kunden bei der Erstarbeit genehmigt worden sind, werden hierbei nicht verändert, es sei denn, der Kunde wünscht sich dies ausdrücklich. Eine Nacharbeit (Touchup) ist innerhalb von 4-6 Wochen empfehlenswert. Vor der 4ten Woche darf kein Touchup gemacht werden, da die Haut noch nicht vollständig verheilt ist.

 

Beratungsgespräch
In einem persönlichen Beratungsgespräch können gerne offene Fragen geklärt werden und die Methoden detailliert beschrieben35,- € die bei der erste Behandlungstermin abgezogen werden. 

 

Preise 

 
  • In einem persönlichen Beratungsgespräch können gerne offene Fragen geklärt werden und das Microblading Methode detailliert beschrieben. 35,- € die bei der erste Behandlungstermin abgezogen werden. 

 

Microblading 

  • Neuanlage inklusive Nachbehandlung für alle Damen 18 - 30 Jahre​​ .............. 260,- €*​ Ab 01. April 2020, 350,-€
  • Neuanlage inklusive Nachbehandlung für Damen ab 31 Jahre ...................... 350,- €*
  • Auffrischung der Microblading (nach frühestens 1 Jahr) ...............................  ab 99,- €*

 

Powder Brows

  • Nur für kurze Zeit noch als ANGEBOT Einführungspreise Neuanlage mit Nachbehandlung .............................. komplett 200,-€, Die Preise nach der Einführungsphase, werden erst am Ende der Angebot veröffentlicht. 

 

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.
Auch EC-Kartenzahlung möglich (ab 20,-€).

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Olivia Maxim, TEL. 07121-1391100